Henrik Walsdorff

wurde 1965 in Braunschweig geboren. Seit 1994 lebt er in Berlin, wo er u. a. mit Conny und Matthias Bauer, Sirone, William Parker, John Schröder, Alex v. Schlippenbach, Uli Gumpert, Aki Takase, Sven-Ake Johansson und Larry Porter spielte. Er ist Mitglied der Bands Lax, Soko Steidle, des Schlippenbach-Walsdorff Quartetts, der Ulrich Gumpert Workshop Band, des Berlin Improvisers Orchestra und des Globe Unity Orchestras.